Video

Experimental swRX

Der Stampfl Empfänger ist noch im experimentellen Stadion und ist nicht mit Spitzenempfänger wie KWZ-30, Reuter, oder Perseus zu vergleichen.

Zukünftig ist aber ein Bausatz geplant für Amateur Enthusiasten die ihre Geräte gerne selbst zusammenbauen.

Die verwendete Technik, ist bis auf das TFT Display und DDS völlig Analog. Standart IC in DIL Ausführung, machen die Schaltung Nachbau sicher und übersichtlich. Dabei wird versucht den bestmöglichsten Kompromiss zwischen: Preis, Leistung, und Aufwand zu finden. Viele Gerätekomponenten sind daher Preisgünstig zu erwerben.

Deshalb sind bezüglich Frequenzstabilität, Frequenzgenauigkeit, und Eigenpfeifstellen Abstriche zu machen.

Grossen Wert wurde aber auf die Selektion im Eingangskreis mit T-50 Ringkerne gelegt, sowie Quarzfilter in der 1.ZF (8-polig). Die Schaltung erfordert kein weiteren Abgleich. Ein Messpark ist nicht notwendig.

Zusammengefasst:

Ein interessantes Gerät mit einfacher Bedienung, ansprechender Optik und fairem Preis.

Vielen Dank an Rolf HB9QN für die Zeitintensive Unterstützung in Sachen Software.